Onlinekurs Tiere im Studio

Träumst du davon Pferde und/oder Hunde edel im Studio zu fotografieren? Möchtest du gern tiefer in die Studiofotografie von Pferd & Hund einsteigen? Möchtest du Licht „lesen“ lernen und selbstständig das Licht so setzen können, dass es die gewünschten Aspekte hervorhebt? Wünschst du dir Posingtricks fürs Studio? Würdest du gern lernen, wie du nun die Studiobilder auch so bearbeitest, dass du das Bestmögliche aus jedem Bild herausholst und echte Kunstwerke entstehen?

Dann kann ich dir mit diesem mehrwöchigem Onlinekurs nun helfen:

  • Du bekommst über einen Zeitraum von 7 Wochen wöchentlich Input in Form von Videos/Live-Videos/PDF’s von mir.
  • Thematisch ist der Kurs wirklich allumfassend zur Studiofotografie. Ich teile all mein Wissen, all meine Erfahrungen zu diesem Thema mit dir, denn das ist das, was ich mir bei meinen Studio-Anfängen so sehr gewünscht hätte. Alles rund um Licht, Ausrüstung, Handling der Tiere im Studio, Posing, Sicherheit, Bildbearbeitung ist abgedeckt.
  • Es ist ein kleines Selbststudium, das heißt du bekommst auch ein paar Aufgaben, übst Zuhause für dich das Erlernte und solltest auch wirklich regelmäßig Zeit zum üben einplanen, damit der Kurs dir wirklichen Mehrwert bietet. Der beste Workshop bringt gar nichts, wenn du nicht ins Umsetzen kommst… 😉 Bevor ich Tiere im Studio erstmals fotografiert habe, habe ich eine lange und nicht immer spannende Ausbildungszeit hinter mich gebracht. Dies hat sich aber vielmals ausgezahlt, was den Umgang mit Licht während und nach dem Fotografieren betrifft und so kann ich mit dir nun Übungen teilen, die dich wirklich voranbringen, was deinen Umgang mit Licht betrifft.
  • Bis zu 8 Wochen nach dem Kurs hast du Zeit, mir dein liebstes Studiofoto, welches während oder nach dem Kurs entstanden ist, zuzuschicken und ich gebe dir konstruktives Feedback zu deinem Bild (was ist schon super, was kann noch verbessert werden und wie).
  • Über die 7 Wochen kannst du mir all deine Fragen rund um die Studiofotografie stellen. Ich richte dafür eine Facebookgruppe ein, wo ich täglich Fragen beantworte oder auch möglich in einem der Live-Videos, dort können ebenfalls Fragen via Chat gestellt werden.
  • Du bekommst die Aufzeichnungen dauerhaft zur Verfügung gestellt und kannst so die Inhalte nochmal in Ruhe wieder auffrischen.
  • Bonus: Im Laufe des Kurses, ist die ein oder andere kleine Überraschung geplant. 🙂

Du brauchst: Eine DSLR welche du bereits sicher manuell einstellen kannst, Objektiv(e), Funkauslöser + Blitze/Dauerleuchten/die Bereitschaft dir bald eine Blitzausrüstung zuzulegen, ebenso gilt dies für Hintergrund & Hintergrundsystem, ausser du möchtest gern ohne Hintergrund shooten (kann ja auch toll aussehen) – ich gehe auf sinnvolle Ausrüstung natürlich auch im Kurs ein und die ersten Übungen funktionieren auch ohne Blitze.

Kursbeginn: 2.5.2017.
Investition: 345€
Early Bird bis 16.04.17: 255€

Wenn du dich nun anmelden möchtest oder Fragen hast, klicke hier oder schreib mir gern an mail@johannapasson.de. 🙂

Fotografieworkshop Tierfotografie Fotostudio Online Köln NRW